Für unsere Kunden kombinieren wir 3d-Druck und Gießtechniken für Kunststoff und Metall.

News
portec-gmbh.de
Prototypen und Kleinserien
Drucken
E-Mail

Prototypen und Kleinserien aus Metall und Kunststoff  - diese Motto begleitet uns nun schon seit fast 20 Jahren. Stets stellten wir uns neuen Herausforderungen oder entwickelten uns mit unseren Kunden weiter.

 
Innovation seit 1994
Drucken
E-Mail

Firmenjubiläum: 25 Jahre PORTEC
Die Belegschaft, die Geschäftsleitung und die Gesellschafter danken den Kunden und Partnern für ihr Vertrauen in unsere Leistungsfähigkeit und für ihre Bereitschaft, die PORTEC über den Zeitraum von 20 Jahren in ihrer Entwicklung begleitet zu haben.



 
Generative Fertigung
Drucken
E-Mail

Mit generativer Fertigung fing es an. Über Stereolithografie zur Silikonform und ersten PU-Abgüssen lernten wir laufen und mit der Herstellung komplizierter Wachsmodelle war die Brücke zum metallischen Feinguß geschlagen.

 
Unternehmensentwcklung
Drucken
E-Mail

Unternehmen entwickeln / Innovatives Personal

Die Gewinnung von Personal ist ein Schwerpunkt für eine nachhaltige Unternehmensentwicklung. Insbeson-dere die Verwertung von FuE-Ergebnissen steht dabei im Mittelpunkt der Tätigkeit von jungen Absolventen oder innovativem Personal. Unterstützt werden diese Maßnahmen von der Thüringer Aufbaubank und dem Europäischen Sozialfond (ESF).

 
Kundenspektrum
Drucken
E-Mail

Heute bauen wir Modelle mit verschiedenen generativen Fertigungsverfahren (SLA, 3d-PMMA-Druck, FDM), je nach Anforderungen an das Endprodukt - ob Design- oder Funktionsmodelle, Prototypen oder kleine Serien, oder Kunstoffe oder Metalle von Aluminium bis Edelstahl - gemeinsam mit unseren Kunden verschieben wir die Grenzen.

 
Einladung RapidTech
Drucken
E-Mail

Willkommen # RapidTech 2019 # PORTEC: 2-425

Besuchen Sie uns auf der RapidTech 2019 in Erfurt. In der Zeit vom 25.-27. Juni 2019 präsentieren wir uns erneut mit erweiteretem Leistungsspektrum: entwicklungsbegleitender 3d-Druck, Feinguss und Vakuumguss. (unterstützt durch TAB/EFRE).

Logo EFRE